Die „Genuss“ Macher

Restaurant grüpchen

Im und vor dem grüþchen trifft man sich, wenn man sein Feierabendbier trinken möchte oder sich nach einem Einkauf auf dem nahegelegenen Markt mit einem Cappuccino stärken will. Man kommt auch vorbei, um mit Freunden und Familie in urgemütlicher Pub-Atmosphäre die leckeren Gerichte aus deutscher und internationaler Küche zu genießen. Im Sommer laden die 60 Außenplätze dazu ein, in Deutschlands ältester Fußgänger- und Spielstraße – der Grupenstraße – zu verweilen. Im Winter kann man während des stilvollen Weihnachtsmarktes vor der Tür seinen Glühwein trinken.

Dass hier immer wieder spannende Aktivitäten stattfinden, ist nicht zuletzt der Familie Friedrich und Gerda Strecker zu verdanken, die seit nunmehr 30 Jahren das Restaurant grüþchen und das angegliederte Hotel an der Marktkirche betreibt. Der Junior Peter Philipp Strecker ist 2004 in den Betrieb eingestiegen. Seit kurzem wird er auch von seiner Frau Nina unterstützt. Ein echtes Familienunternehmen!

Unermüdlich setzt sich die Familie mit der Initiative Grupenstraße für attraktive Angebote ein, die Hannoveraner und Touristen, Jung und Alt, ansprechen. Mit Erfolg. Viele Besucher – auch die des eigenen Hauses – kommen immer wieder. Das grüþchen, direkt am „Tor zur Altstadt “ ist eben ein freundlicher Ort zum Wohlfühlen.

Restaurant grüpchen
Grupenstraße 10
30159 Hannover

Tel: 0511/368640
info@hotel-an-der-marktkirche.de
Homepage besuchen

Geschäftszeiten
täglich: 11:00 bis 24:00 Uhr
(außer an Sonn- und Feiertagen)